logo

Arbeitslosigkeit soll erneut sinken

Arbeitslosigkeit soll erneut sinken

Die Arbeitslosigkeit soll erneut sinken, die Zahl der Erwerbstätigen steigen - Wissenschaftlern zufolge wird sich der Arbeitsmarkt im laufenden Jahr gut entwickeln. Und das trotz abgekühlter Konjunktur.

USA: Zölle auf Stahl und Aluminium

USA: Zölle auf Stahl und Aluminium

Vor einem Jahr verkündete US-Präsident Trump Einfuhrzölle auf ausländischen Stahl und auf Aluminium. Damit wollte er mehr Industriejobs zurückholen - die Bilanz fällt jedoch überwiegend negativ aus.

Mitarbeiter der Deutschen Bank freuen sich über hohe Boni

Mitarbeiter der Deutschen Bank freuen sich über hohe Boni

Banker, Top-Manager und Vorstand der Deutschen Bank dürfen sich über hohe Boni freuen. Insgesamt schüttet Deutschlands größtes Geldhaus fast zwei Milliarden Euro an seine Mitarbeiter aus. Bank-Boss Sewing ist allerdings nicht der Topverdiener.

Porsche streicht Nachtschicht

Porsche streicht Nachtschicht

Porsche baut seinen Standort in Leipzig eigentlich gerade aus - kurzfristig aber muss der Sportwagenhersteller die Produktion drosseln. Grund ist der Einbruch der Nachfrage in China.

Levi's kehrt an die Wall Street zurück

Levi's kehrt an die Wall Street zurück

Die Jeans ist ein Klassiker und ihr Hersteller Marktführer: Der Modekonzern Levi's kehrt an die Wall Street zurück. Und die Anleger sind begeistert. Wegen der hohen Nachfrage kann das Unternehmen den Ausgabepreis oberhalb der Spanne ansetzen.

Flugsicherung hat Softwarepanne gemeldet

Flugsicherung hat Softwarepanne gemeldet

Die Deutsche Flugsicherung hat eine Störung in ihrer Software gemeldet. Die Sicherheit in der Luft sei weiter gewährleistet, es könne aber zu Verzögerungen kommen.

Neue Strafe gegen Google

Neue Strafe gegen Google

Weil der Konzern aus Sicht der EU-Wettbewerbshüter seine marktbeherrschende Stellung bei Online-Werbung missbraucht hat, wird es für den Internetriesen mal wieder teuer.

Bayer-Aktie bricht um bis zu zehn Prozent ein

Bayer-Aktie bricht um bis zu zehn Prozent ein

Das war zu befürchten: Bayer hat in der ersten Runde eines Gerichtsprozesses in den USA über das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat eine schwere Schlappe erlitten. Die Anleger sind entsetzt.

BMW verschärft den Sparkurs

BMW verschärft den Sparkurs

Hohe Investitionen in die Elektromobilität und eine schwächere Konjunktur zwingen BMW dazu, den Sparkurs zu verschärfen. "Schnellere Prozesse" und "schlankere Strukturen" sollen dazu beitragen. Insgesamt geht es um mehrere Milliarden Euro.